Schnellsuche:

Fachgebiet, Gutachtenart

z.B. Baugutachter, Kraftfahrzeuge, Internet:





Leyen zahlte 1,4 Millionen Euro für Gutachten

Leyen zahlte 1,4 Millionen Euro für Gutachten
Für das Gutachten zur Rüstungsbeschaffung der Bundeswehr hat das Verteidigungsministerium von Ursula von der Leyen (CDU) knapp 1,4 Millionen Euro bezahlt. Dies teilte ein Sprecher des Ministeriums dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag" mit.



Erstellt wurde das Gutachten von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG AG und der P 3 Ingenieursgesellschaft.








zurück>



ffff

Freunde im Netz:

Hier einige Empfehlungen aus dem WEB für Sie: | |

Für Gutachter

Preise
Presse
AGB
Datenschutz

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz